Xtruder Line – Winder

Mit dem Winder wird die letzte Hauptkomponente der Linie zu Wasser gelassen. Das Gerät Wickelt das extrudierte und gekühlte Filament auf eine Vorratstrommel wobei mit dem großzügig gewählten Rollenvolumen mehrere Stunden unterbrechungsfreie Produktion möglich sind. Derzeit stehen hier und da noch ein paar Restarbeiten in Bezug auf die gesamte Linie an, danach können erste Produktionsversuche beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.