Platte aus alten CD Hüllen

Es war mal wieder an der Zeit für Experimente. In der Werkstatt steht seit ein paar Wochen eine Kiste mit geschredderten CD Hüllen aus Polystyrol. Da das Material wunderbar transparent ist interessierte natürlich die Frage, ob sich daraus eine durchsichtige Platte herstellen lässt. Im Ergebnis zeigten sich die Limitierungen des low cost Herstellungsprozess. Die Aussenkontur sowie die Ecken bildeten sich sehr schön heraus, allerdings sieht man im Innern des Materials kleine Luftblasen. Für einfache Anwendungen wie Beleuchtungen, Abdeckungen oder Schilder ist die Platte jedoch durchaus verwendbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.