Drucker und neuer Steharbeitsplatz eingerichtet – by Julia

Unser Tech-Girl Julia hat den neuen 3D-Drucker in Betrieb genommen. Die Software wurde eingerichtet, das Druckbett gelevelt und der Drucker kalibriert um anschließend erste Testdrucke zu machen. Nach letzten Feineinstellungen wurde der Test-Cube mit perfekten Kantenlängen gedruckt. Seit dem ist das Gerät in reger Benutzung 🙂

Im dem Zuge richtete unsere gute Fee ebenfalls eine zusätzliche Workstation in der Nähe der Drucker ein. Der Arbeitsplatz für die Fräse ist nun zwei geteilt. Links eine Workstation mit Drucker Software und rechts der alte Steuer-Rechner für die Fräse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.