Neu: MIRO als Planungs-Tool

Als neues Planungs- und Organisationswerkzeug setzten wir die online-Whiteboard App MIRO ein. Auf einer digitalen Arbeitsfläche werden diverse Info-Elemente wie z.B. Post-its oder Bilder platziert und diese dann im Kontext angeordnet.

Bei unserem Injector-Project stellen wir so die verschiedenen Phasen jeder Entwicklungs-Iteration dar. Erst werden die Komponenten festgelegt, dann ein Model erstellt, dieses dann gebaut und parallel evaluiert. So ist man immer im Bilde was gerade wie läuft und als nächstes zu tun ist. Zudem besteht die Möglichkeit mit mehreren Personen parallel an dem Board zu arbeiten, was insbesondere bei unseren offenen ‚Mitmach-Projekten‘ sehr hilfreich ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.