Fräse überarbeiten

Zur Verbesserung der Stabilität und Steifigkeit bekommt die Fräse mal wieder ein Update. Der ursprüngliche Aufbau mit zwei seitlich verschraubten Rundführungen wird komplett ersetzt. Der neue Aufbau mit einer 20 Aluplatte und aufgeschraubten Linearführungen sollte das Fräsen von NE-Metellen erheblich verbessern. Doch vorher werden die Teile zur Bearbeitung an einen Lohnfertiger geschickt. Wir sind gespannt…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.