Backofen für Plastic-Project

Da sich in letzter Zeit öfters Projekt-Anfragen nach Kunststoffplatten aus Recyclingmaterial ergeben haben, sind wir gerade in der Beschaffung der nötigen Betriebsmittel. Zum aufschmelzen der Flakes nehmen wir einfach einen alten Backofen der günstig bei den Kleinanzeigen zu haben war. Die 25 Euro werden gemeinschaftlich umgelegt, jeder gibt nen 5er und wir sind im Rennen. Produzieren lassen sich mit dieser Lösung theoretisch sogar schon Plattengrößen von 35x45cm. Als nächstes werden verschiedene Schmelzformen konstruiert und ausprobiert. Man darf gespannt sein 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.